Energiewechsel

Spree-Neiße: Bürgersprechstunde des Petitionsausschusses des Landtages Brandenburg am 17. September 2015 im Landkreis Spree-Neiße

Pressemeldung vom 18. August 2015, 10:53 Uhr

Der Petitionsausschuss des Landtages Brandenburg führt seine nächste Bürgersprechstunde am 17. September 2015 im Landkreis Spree-Neiße durch. Interessierten Bürgerinnen und Bürgern wird angeboten, von 13:00 bis 16:00 Uhr in der Kreisverwaltung in 03149 Forst (Lausitz), Heinrich-Heine-Straße 1, Raum C 1.07, Abgeordneten des Petitionsausschusses persönlich ihr Anliegen vorzutragen und mit ihnen die Möglichkeiten einer Petition zu besprechen.

An der Bürgersprechstunde werden voraussichtlich der Ausschussvorsitzende Abgeordneter Henryk Wichmann (CDU) und Ausschussmitglied Abgeordnete Heide Schinowsky (B90/GRÜNE) teilnehmen. Es können auch bereits schriftlich abgefasste Petitionen übergeben werden. Gleichzeitig möchte der Ausschuss die Gelegenheit nutzen, über seine Arbeit und Aufgaben zu informieren.

Dem Petitionsausschuss ist daran gelegen, durch die regelmäßig stattfindenden Bürgersprechstunden das Petitionsrecht einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen sowie Bürgerinnen und Bürgern in allen Landesteilen Gesprächsangebote zu unterbreiten.

Quelle: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis