Energiewechsel

Spree-Neiße: Die Außenstelle Cottbus des Fachbereiches Kinder, Jugend und Familie des Landkreises Spree-Neiße informiert

Pressemeldung vom 10. April 2013, 08:09 Uhr

Die für das Amt Burg (Spreewald) zuständige Sozial­arbeiterin führt am Mittwoch, dem 17.04.2013, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr die nächste Außensprechstunde in der Amtsverwaltung im Erdgeschoss (Bürgermeisterzimmer) durch. Bei Fragen oder vorherigen Terminabsprachen ist die Sozialarbeiterin unter der Telefonnummer (0355) 86694-35145 erreichbar.

Die für die Gemeinde Neuhausen/Spree zuständige Sozialarbeiterin führt am Mittwoch, dem 17.04.2013, in der Zeit von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr eine Außensprechstunde in Neuhausen, Laubsdorfer Straße 21 im SOS Familientreff Laubsdorf durch. Bei Fragen oder vorherigen Termin­absprachen ist die Sozialarbeiterin unter der Telefon­nummer (0355) 86694-35149 erreichbar.

Die für die Gemeinde Kolkwitz zuständige Sozialarbeiterin führt am Mittwoch, dem 24.04.2013, in der Zeit von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr die nächste Außensprechstunde in der Integrationskita „Am Klinikum“ in Kolkwitz durch. Bei ­Fragen oder vorherigen Termin­absprachen ist die Sozialarbeiterin unter der Telefonnummer (0355) 86694-35143 erreichbar.

Die für das Amt Peitz zuständige Sozialarbeiterin führt erster wieder am Mittwoch, dem 15.05.2013, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr eine Außensprechstunde in Peitz im Rathaus in der 2. Etage durch. Im April findet keine Außensprechstunde statt! Bei Fragen oder vorherigen Termin­absprachen ist die Sozialarbeiterin unter der Telefonnummer (0355) 86694-35133 erreichbar.

Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie bietet u. a. Beratung und Hilfe bei Erziehungs- und Verhaltensproblemen, Umgangs- und Sorgerechtsproblemen an, informiert über ambulante und stationäre Angebote der Jugendhilfe und kann an andere helfende Institutionen weiter vermitteln. Auch für weitere Informationen zum Unterhalt, Unterhaltsvorschuss, Elterngeld stehen die Mitarbeiter/innen unter der Telefonnummer (03562) 986-15101 zur Verfügung.

Quelle: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis