Energiewechsel

Spree-Neiße: Ein tolles Weihnachtsgeschenk für die Wichern-Schule

Pressemeldung vom 21. Dezember 2016, 14:50 Uhr

Wenige Tage vor dem Weihnachtsfest übergab Jens Paulenz von der DEVK Forst (Lausitz) gemeinsam mit dem Landrat des Landkreises Spree-Neiße, Harald Altekrüger, heute Morgen einen symbolischen Scheck von 1.000 EUR an die Kinder und Jugendlichen der Wichern-Schule in Forst (Lausitz).

?Wir haben uns kurzerhand entschlossen, die Summe zu verdoppeln und sind davon überzeugt, dass die 1.000 EUR hier in der Förderschule gut angelegt sind.?, mit diesen Worten überraschte Jenz Paulenz vor dem Schulbeginn die Schulleitung.

Auch Landrat Altekrüger war überrascht und stolz über diese unerwartete Spende von dem Forster Versicherungsunternehmen. ?Natürlich freut es mich, dass unsere Wichern-Schule diese Spende erhält und ich bin mir auch ganz sicher, dass es gut umgesetzt wird.?, so der sichtlich erstaunte Landrat.

Quelle: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis