Energiewechsel

Spree-Neiße: Kreishaus übergibt Weihnachtsgeschenke an die TAFELN

Pressemeldung vom 20. November 2014, 08:34 Uhr

Eine Vielzahl von Bräuchen und Traditionen begleiten die vorweihnachtliche Zeit. Eine feste Tradition im Forster Kreishaus ist es geworden, für Kinder und Jugendliche aus finanziell schwierigen Verhältnissen kleine Geschenke zur Weihnachtszeit zu sammeln. Malhefte, Spiele, Plüschtiere, Bastelutensilien, Trickfilme, Schulmaterial, Süßigkeiten und vieles mehr wurde in den letzten Wochen zusammen getragen, damit Kinderaugen an Weihnachten strahlen.

Landrat Harald Altekrüger wird diese Sammlung an Geschenken nun an die Träger der im Landkreis arbeitenden TAFELN am Donnerstag, dem 27.11.2014, um 10:30 Uhr im Büro des Landrates Haus A, Zimmer 1.11, Heinrich-Heine-Straße1, 03149 Forst (L.) übergeben.

Mit der Aktion senden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Fachbereichen und Abteilungen des Kreishauses einen herzlichen Weihnachtsgruß an die Mädchen und Jungen in den verschiedenen Einrichtungen.

Quelle: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis