Energiewechsel

Spree-Neiße: Lebensraum und Artenvielfalt im Peitzer Land

Pressemeldung vom 11. Juli 2016, 14:02 Uhr

Einladung zur Ausstellungseröffnung im Kreishaus

Einmal monatlich treffen sich fotobegeisterte Senioren aus dem Amt Peitz in der AWO Seniorenbegegnungsstätte „Oase 99“ in Peitz. Bei gegenseitigen Bildbetrachtungen werden Erfahrungen ausgetauscht, kritische Hinweise gegeben und bei besonders ansprechenden und gelungenen Fotos sich miteinander daran erfreut.

Die inzwischen zehn Mitglieder des Fotoclubs sind ständig mit ihren Kameras im Peitzer Land unterwegs, um an verschiedenen Orten und zu verschiedenen Tages- und Jahreszeiten die Schönheiten der Natur, der Flora, Fauna und Architektur festzuhalten.

Die inzwischen angesammelte Vielfalt an Motiven drängte geradezu nach einer Ausstellung, die nun unter dem Titel „Lebensraum und Artenvielfalt im Peitzer Land“ im Kreishaus des Landkreises Spree-Neiße? zu sehen sein wird.

Die Eröffnung der Ausstellung durch den Ersten Beigeordneten und Kulturdezernenten Hermann Kostrewa in Anwesenheit des Fotoclubs Peitz findet am Dienstag, dem 19. Juli 2016, um 14.00 Uhr im 1. Obergeschoss des Kreishauses, Heinrich-Heine-Straße 1 in 03149 Forst (Lausitz) statt.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter/-innen der Medien sind herzlich eingeladen!

Die Ausstellung kann bis 22. September 2016 von Montag bis Freitag zu den Öffnungszeiten der Kreisverwaltung besucht werden. Der Eintritt ist frei.

Quelle: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis