Energiewechsel

Spree-Neiße: Lesung mit Stefan Kreibohm

Pressemeldung vom 16. Oktober 2013, 09:27 Uhr

Sonne, Regen – und die Kunst der Vorhersage

Stefan Kreibohm liest am 29. Oktober 2013 um 19:30 Uhr in der Kreisbibliothek des Landkreises Spree-Neiße, Schloßbezirk 3 in Spremberg aus seinem Buch Kreibohms Wetter.

Seit über zehn Jahren berichtet der Meteorologe vom Wetterstudio Hiddensee in Fernsehen und Hörfunk über das Geschehen zwischen Himmel und Erde. Stefan Kreibohm erklärt, warum das Wetter oft nicht sicher vorherzusagen ist, wie sich das globale Spiel der Gewalten auf die norddeutsche Region auswirkt, warum die norwegischen Berge für Mecklenburg-Vorpommern oft klaren Himmel bedeuten, was es mit der gefühlten Temperatur auf sich hat, wie die Sonne die Schafskälte macht und warum es so schön und abwechslungsreich ist, vom Wetter zu reden besonders dann, wenn man etwas mehr weiß über diese Phänomene, die unser aller Leben begleiten.

Karten zum Preis von 5,00 EUR sind ab sofort in der Bibliothek des Landkreises Spree-Neiße, Schlossbezirk 3 in Spremberg erhältlich bzw. können unter Tel.: (03563) 593 340 22 bestellt werden.

Quelle: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis