Energiewechsel

Spree-Neiße: ‚Ranz und May‘ bringen lustige Zeiten in den Landkreis

Pressemeldung vom 3. November 2010, 08:36 Uhr

Mit einem heiteren Stück wartet das diesjährige „Theaterspiel im Landkreis“ auf. Lutz-Michael Ranz und Edgar May werden mit ihrem Kabarett-Programm „Mutti ist die Allerbestie“ an drei aufeinanderfolgenden Tagen im Landkreis Spree-Neiße unterwegs sein. Bereits 2006 und 2007 lösten die beiden Kabarettisten regelrechte Begeisterungsstürme und Lachsalven beim Publikum aus. Nun freut sich der Landkreis auf ein weiteres Gastspiel mit neuem Programm dieser brillanten Darsteller mit ihren bissig-lakonischen Texten.

Das Kabarett „Mutti ist die Allerbestie“ erzählt von den Tücken und Gegebenheiten in Familien. Denn bei der Wahl seiner Eltern kann man nicht vorsichtig genug sein. Trotzdem lassen sich Menschen immer wieder leichtfertig in die gruseligsten Familien hineingebären. Da kann das Wort „Familienbande“ ganz schnell einen anderen Beigeschmack bekommen…

Ranz und May spielen und singen in ihrem achten gemeinsamen Programm neben eigenen Werken auch Texte von Carina Heitzer, Tobias Saalfeld, Gerd Weismann und dem Badischem Autorenkollektiv Weismann, Bohnert, Dresel.

Termine und Vorverkauf:
Donnerstag, dem 02. Dezember 2010 um 19:30 Uhr
Gaststätte „Zur Eisenbahn“, Bahnhofstraße 13, 03099 Kolkwitz
Kartenvorverkauf: Gemeindebibliothek Kolkwitz, Tel.: 0355 28416

Freitag, dem 03. Dezember 2010 um 19:30 Uhr
Rathaus Peitz, Am Markt, 03185 Peitz
Kartenvorverkauf: Touristinformation „Peitzer Land“, Rathaus Peitz, Tel.: 035601 8150

Samstag, dem 04. Dezember 2010 um 19:30 Uhr
Gaststätte „Wendischer Hof“, Hauptstraße 32, 03096 Dissen-Striesow
Kartenvorverkauf: Heimatmuseum Dissen, Tel.: 035606 256

Der Eintrittspreis beträgt 10,00 Euro. Der Einlass in den jeweiligen Gastspielorten beginnt ab 18:30 Uhr.

Quelle: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis