Energiewechsel

Spree-Neiße: Weihnachtsbaumentsorgung

Pressemeldung vom 28. Dezember 2011, 09:56 Uhr

In der Zeit vom 02.01. bis 27.01.2012 erfolgt die Weihnachtsbaumentsorgung. Sie erfolgt an den Tagen der Restmüllbehälterentleerungen, jedoch nicht im Zusammenhang mit dieser. Das heißt, eine gesondert beauftragte Firma führt die Sammlung durch. Die Weihnachtsbäume sind an den jeweiligen Entsorgungstagen bis spätestens 7:00 Uhr am Straßenrand, an der ihrem Grundstück mit LKW nächsten gelegenen Straße bereitzulegen.

Bitte achten Sie darauf, dass die Weihnachtsbäume nicht größer als 2,20 m sein dürfen. Größere Bäume sind entsprechend zu zerkleinern. Weihnachtsbäume, die in eingezäunten Containerstellplätzen abgelegt wurden, werden nicht entsorgt!

Quelle: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis