Energiewechsel

Spremberg: Am 15. November ist Abgabeschluss für „Weihnachten im Schuhkarton“

Pressemeldung vom 2. November 2010, 13:22 Uhr

Spremberger, die einem bedürftigen Kind in Osteuropa Freude und Hoffnung schenken möchten, haben dafür nur noch zwei Wochen Zeit: Bis Montag, den 15. November, können sie Päckchen für die weltweit größte Geschenk-Aktion „Weihnachten im Schuhkarton®“ noch bei allen Annahmestellen, die auf der Rückseite des Aktionsflyers vermerkt sind abgeben. Jeder Schuhkarton, den ein Spremberger mehr packt, ist ein Schuhkarton mehr für ein Kind in Not. Möchten Sie auch ein Zeichen der Liebe setzen? Dann machen Sie mit – packen Sie Weihnachten in einen Schuhkarton.
Mehr Informationen darüber, wie Sie Teil der großen Weihnachten-im-Schuhkarton-Familie werden können, finden Sie auf der Website des Trägervereins unter www.Geschenke-der-Hoffnung.org oder bei Sammelstellenleiterin Manuela Kühn unter der Telefonnummer 96934 oder 6090321 oder bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Spremberg Christina Bieder unter der Telefonnummer 340150

Quelle: Stadt Spremberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis