Energiewechsel

Spremberg: Am 15. Oktober 2013 wurden die neuen Räumlichkeiten der Cottbuser Tafel feierlich eingeweiht

Pressemeldung vom 18. Oktober 2013, 10:39 Uhr

Dem beliebten Schlagerstar Roland Kaiser war es als Schirmherr ein ganz besonderes Anliegen, durch seine Präsenz auf die Aufgaben und die Wichtigkeit der Tafel aufmerksam zu machen. Mehrfach wurde angesprochen, wie schade es ist, dass in einem reichen Land wie Deutschland, eine gesunde Lebensweise bei vielen Menschen immer noch nicht zum Alltag gehört. Während wir uns auf der Wiese einsingen und die Texte noch einmal festigen konnten, hielt Roland Kaiser seine Pressekonferenz im Beisein von viel Blitzlichtgewitter. Die Kinder machten lange Hälse, um Roland Klaiser zu entdecken. Und dann ging es schnell. Er trat nach der Besichtigung der Räume vor die Kameras und nach einigen Worten durften wir zwei Lieder für ihn anstimmen. Was für ein Erlebnis! Natürlich sangen wir auch sein „Giblinge-Lied“, und einige von uns erinnerten sich dabei an die Buchlesung vor mittlerweile 6 Jahren. Nach unserem Gesang kam er auf uns zu, wir nahmen ihn in die Mitte und posierten für ein Gruppenbild. Ein Schlagerstar zum Anfassen! Unsere Augen leuchteten und wir waren stolz und überglücklich ! … Bevor wir die Heimreise antreten konnten, wartete eine Stärkung auf uns. Einige nutzten auch die Zeit, um sich anzumalen oder Salz einzufärben und in Gläser zu füllen. Wir danken insbesondere unserem Trägerverein Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg e.V. für dieses unvergessliche Erlebnis, unseren verständnisvollen Schulleitern, die die Freistellung genehmigten und unseren lieben Fahrern, die uns sicher nach Cottbus und wieder zurück brachten.Mehr anzeigen

Quelle: Stadt Spremberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis