Energiewechsel

Spremberg: Auf zur Gruselparty ins Bergschloss

Pressemeldung vom 21. Oktober 2010, 12:13 Uhr

Wer zwischen 8 und 12 Jahre alt ist und es schön schaurig mag, ist vom 29.10. bis 30.Oktober 2010 im „Bergschlösschen“ genau richtig.
Kürbisse schnitzen, Basteln, Gruselspiele und eine Nachtwanderung mit geheimnisvollen Überraschungen und Mutproben stehen auf dem Programm.
Mitzubringen sind Luftmatratze, Schlafsack, ein Kostüm und eine Erlaubnis der Eltern. Einlass ab 18.00 Uhr, Beginn ist 19.00 Uhr und Ende am nächsten Morgen gegen 09.30 Uhr. Anmeldungen werden unter der Gruselhotline 03563-2395 gern entgegengenommen.
Der Unkostenbeitrag liegt bei 12,-€ inkl. einem heißen Höllenmahl am Vampirfeuer, Grusel-Mitternachts-Buffet, Frühstück und Programm.
Selbst geschnitzte Kürbisse können am nächsten Tag mit nach Hause genommen und weiter verwendet werden.
In diesem Zusammenhang sucht das „Bergschlösschen“ dringend noch Spenden in Form von Kürbissen. Die Abholung wird durch die Mitarbeiter gewährleistet.

Quelle: Stiftung SPI / Sozialpädagogisches Institut Berlin „Walter May“ / Niederlassung Brandenburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis