Energiewechsel

Spremberg: Heilig Abend nicht allein 2010

Pressemeldung vom 15. Dezember 2010, 09:09 Uhr

Menschen, die Heilig Abend allein sind, oder Menschen, die mit wenig Einkommen auskommen müssen, lädt die Örtliche Liga traditionsgemäß am 24. Dezember in das Gemeindehaus der Kreuzkirchengemeinde Spremberg ein.
Mit ihnen gemeinsam wollen wir gerade am Heilig Abend einige Stunden in Wärme und Gemütlichkeit verbringen.
Außerdem wird dann das 24. Kalendertürchen des lebendigen Adventskalenders geöffnet.

Nach der Begrüßung um 15.00 Uhr mit Bürgermeister Dr. Klaus-Peter Schulze bietet der Stadtchor des ASF wieder ein besinnliches Weihnachtsprogramm und lädt zum gemeinsamen Singen bekannter Weihnachtslieder ein.
Die Mitglieder der Örtlichen Liga bieten eine liebevoll gedeckte Kaffeetafel an, gegen Abend wird ein Abendessen gereicht.
Um 18.00 Uhr besteht die Möglichkeit, mit dem Besuch der Christvesper in der Kreuzkirche den Heiligabend ausklingen lassen.

An dieser Stelle sei all den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie unseren treuen Sponsoren gedankt, ohne deren Hilfe die Organisation und Durchführung dieser besonderen Veranstaltung nicht möglich wäre.

Quelle: Stadt Spremberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis