Energiewechsel

Spremberg: Olympische Goldmedaille den Spremberger Kurt Kuschela

Pressemeldung vom 9. August 2012, 15:46 Uhr

Der Spremberger Rennkanute Kurt Kuschelastartete heute gemeinsam mitPeter Kretschmer in London im Zweier-Canadier über 1000 Meter. Dabei holten beide olympisches Gold für Deutschland.
Seitens der Stadt Spremberg gratuliert Bürgermeister Dr. Klaus-Peter Schulze beiden Sportlern zum Gewinn der Goldmedaille – insbesondere dem Spremberger Kurt Kuschela.

Kurt Kuschela begann seine sportliche Laufbahn bei der Abteilung Kanu der Sportgemeinschaft „Einheit“ in Spremberg. Hier wird seit vielen Jahren eine ausgezeichnete Trainingsarbeit geleistet. Der Gewinn einer Goldmedaille bei den olympischen Spielen ist der beste Beweis dafür.

Quelle: Stadt Spremberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis