Energiewechsel

Spremberg: Rutschung am Georgenberg

Pressemeldung vom 19. Januar 2011, 12:43 Uhr

Unterhalb der Gedenkstätte der Opfer des Faschismus kam es am vorigen Wochenende (15./16.01.2011) zu massiven Rutschungen im Hangbereich. Davon betroffen ist auch die Treppe zur Bahnhofsstraße („Himmelsleiter“).
Auf Grund der anhaltenden Niederschläge ist es nicht auszuschließen, dass weitere Böschungsteile ins Rutschen kommen. Umfängliche Absperrmaßnahmen vor Ort weisen auf die Gefahrenbereiche hin. Ein Betreten der abgesperrten Bereiche – hier die Gedenkstätte der Opfer des Faschismus und die „Himmelsleiter“ – ist aus Sicherheitsgründen untersagt.

Quelle: Stadt Spremberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis