Energiewechsel

Spremberg: Tag der Menschen mit Sehbehinderung am 8. Juni 2017

Pressemeldung vom 19. April 2017, 15:49 Uhr

Bereits zum 8. Mal findet am Donnerstag, 8. Juni 2017, zwischen 10.00 und 16.00 Uhr in der Augenoptik Lange Straße 27 – Meisterbetrieb Heike Woucznack und am Bullwinkel der Tag der Menschen mit Sehbehinderung in Spremberg statt. Der Aktionstag richtet sich an alle Menschen, die mehr über das Thema Sehbehinderung und Blindheit erfahren möchten oder persönlich Unterstützung suchen. Sie können sich kostenfrei und unverbindlich über Hilfsmittel informieren und erhalten Informationsmaterial. Es können vergrößernde Sehhilfen (Lupen, Bildschirmlesegeräte und Vorlesegeräte) getestet werden. Organisiert und unterstützt wird der Aktionstag von der Spremberger Bürgermeisterin Christine Herntier, dem Blinden-und-Sehbehinderten-Verband Brandenburg e.V., der Freiwilligen Agentur Spremberg, der Augenoptikermeisterin Heike Woucznack sowie dem Optometristen Brian Fröhlich.

Vorträge

· 11.00 Uhr: Joachim Haar, Geschäftsführer des Blinden-und-Sehbehinderten-Verband Brandenburg e.V.: „Sehbehinderung & Blindheit“

· 11.20 Uhr: Brian Fröhlich, M.Sc.: „Die Anpassung von vergrößernden Sehhilfen“

Tag der Menschen mit Sehbehinderung Datum: 8. Juni 2017 Zeit: 10.00 – 16.00 Uhr Ort: Lange Straße 27, 03130 Spremberg

Weitere Infos unter: www.augenoptik-spremberg.de

Quelle: Stadt Spremberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis