Natur, Tiere, Pflanzen

Energiewechsel

Forst (Lausitz): Bundesumweltministerium setzt falsche Schwerpunkte

Pressemeldung vom 10. März 2017, 10:16 Uhr aus Oberspreewald-Lausitz

Vor drei Wochen hatte sich der Lausitzer Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Schulze beim Bundesumweltministerium (BMUB) nach den genauen Kosten für die viel kritisierte Kampagne „Neue Bauernregeln“ erkundigt. Nun endlich gab es eine Antwort. Nach Aussage des Ministeriums hat die Kampagne rund 1,5 Millionen Euro gekostet. Statt öffentlichkeitswirksam auf die deutsche Bauernschaft einzuschlagen, sollte das BMUB nach Ansicht […]

Weiterlesen »

Spree-Neiße: Geflügelpestvirus bei Wildvogel in der Stadt Forst (Lausitz) bestätigt

Pressemeldung vom 25. Januar 2017, 16:13 Uhr aus Spree-Neiße

Am 17. Januar 2017 wurde in der Stadt Forst (Lausitz) in der Robert-Koch-Straße ein toter Bussard entdeckt. Nach Meldung des Fundes wurden unverzüglich amtliche Proben entnommen und an das Landeslabor Berlin-Brandenburg mit Sitz in Frankfurt (Oder) zur Untersuchung übersandt. Mit Feststellung des Verdachts einer Infektion des Wildvogels mit der Geflügelpest durch den H5N8-Virus wurden die […]

Weiterlesen »

Spree-Neiße: Tierpark Cottbus bleibt geschlossen

Pressemeldung vom 23. Januar 2017, 16:25 Uhr aus Spree-Neiße

Nach Feststellung des Geflügelpesterregers H5N8 bei drei toten Enten im Tierpark Cottbus sind auf Anordnung des zuständigen Veterinäramtes weitere Untersuchungen, Beobachtungen und Probenahmen im gefiederten Bestand des Tierparks durchzuführen. Diese Maßnahmen sind zur Vermeidung einer Ausbreitung der Erreger notwendig und vorgeschrieben. Für eine ungestörte und hygienisch einwandfreie Probeentnahme ist es unvermeidlich, die Schließungszeit des Tierparks […]

Weiterlesen »

Eisenhüttenstadt: Rekordsumme bei Spendensammlung für das Tiergehege

Pressemeldung vom 23. Januar 2017, 16:23 Uhr aus Oder-Spree

„Ein Arbeitstier für alle Fälle – ein Transporter für unser Tiergehege“ – so lautete das diesjährige Spendenmotto beim Neujahrsempfang der Stadt Eisenhüttenstadt. Der Aufruf wurde sehr gut angenommen. Insgesamt ist eine Spendensumme in Höhe von 3.975,00 € zusammengekommen. Mit dem Geld wird der Förderverein des Tiergeheges Eisenhüttenstadt e.V. bei der Beschaffung eines Fahrzeuges für Material- […]

Weiterlesen »

Teltow-Fläming: Anglerprüfung

Pressemeldung vom 16. Januar 2017, 10:13 Uhr aus Teltow-Fläming

Raubfischangeln nur mit Fischereischein – Prüfung bei der Unteren Fischereibehörde am 2. März 2017 Die nächste Anglerprüfung der Unteren Fischereibehörde des Landkreises Teltow-Fläming findet am Donnerstag, dem 2. März 2017 statt. Sie beginnt um 18 Uhr im Kreishaus in Luckenwalde. Die Teilnehmer haben zwei Stunden Zeit, um die Prüfungsfragen zu beantworten. Voraussetzung für Fischereischein: Die […]

Weiterlesen »

Teltow-Fläming: Winterschulung der Landwirte

Pressemeldung vom 13. Januar 2017, 09:43 Uhr aus Teltow-Fläming

Der Kreisbauernverband Teltow-Fläming e. V. und die Landwirtschaftsschule Teltow-Fläming haben im Rahmen der Winterschulung der Landwirte Bildungs- und Informationsveranstaltungen vorbereitet. Am 18. Januar geht es um das Hornwachstum beim Rind, am 25. Januar um sicheres Fahren in der Landwirtschaft, am 8. Februar um die Unfallverhütung beim Umgang mit Rindern und am 15. Februar und 1. […]

Weiterlesen »

Rathenow: Neue Hundesteuermarken in Rathenow

Pressemeldung vom 12. Januar 2017, 16:39 Uhr aus Havelland

Alle Hundehalter in Rathenow, die ihren Hund bei der Stadtverwaltung Rathenow zur Hundesteuer angemeldet haben, erhalten bis Ende Januar für jeden Hund eine neue Hundesteuermarke. Die Marke wird zusammen mit dem Steuerbescheid zugeschickt und ist von 2017 bis 2021 gültig. Alle, die ihren Hund noch nicht zur Steuer angemeldet haben, sollten dies schnellstens nachholen. Ab […]

Weiterlesen »

Spree-Neiße: Immer noch Stallpflicht für alle Geflügelbestände im Landkreis Spree-Neiße und der Stadt Cottbus

Pressemeldung vom 10. Januar 2017, 13:54 Uhr aus Spree-Neiße

Auf Grund des Nachweises des hochpathogenen aviären Influenza-1-Virus des Subtyps H5N8 (Vogelgrippe-Erreger) bei tot aufgefundenen Wildvögeln in mehreren Bundesländern, darunter auch in Brandenburg, wurde gemäß dem Erlass des Ministeriums für Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg vom 25. November 2016 in Verbindung mit der Tierseuchenallgemeinverfügung bis auf Widerruf im gesamten Gebiet des […]

Weiterlesen »

Teltow-Fläming: Erster Fall von Geflügelpest bei einem Wildvogel

Pressemeldung vom 6. Dezember 2016, 16:34 Uhr aus Teltow-Fläming

Geflügelpestvirus bei einem Wildvogel in Sperenberg, Landkreis Teltow-Fläming nachgewiesen – angeordnete Stallpflicht gilt für den gesamten Landkreis Am 28. November 2016 wurde im Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt in Luckenwalde eine tote Wildgans aus Sperenberg, Gemeinde Am Mellensee, zur Untersuchung auf Geflügelpest abgegeben. Heute, am 6. Dezember, hat das Amt das Untersuchungsergebnis vom Friedrich-Löffler-Institut erhalten. Es handelt […]

Weiterlesen »

Bernau: Weihnachtsbäume aus dem Bernauer Stadtwald

Pressemeldung vom 6. Dezember 2016, 16:31 Uhr aus Barnim

Wer seinen Weihnachtsbaum selber schlagen möchte, hat dazu am Sonnabend, dem 17. Dezember, von 9 bis 15.30 Uhr im Bernauer Stadtwald Gelegenheit. Zur Auswahl stehen Kiefern und auch einige Fichten.Bitte Säge oder Axt mitbringen, verpackt werden die Bäume. Die Preise liegen – je nach Baumgröße – zwischen 10 und 16 Euro. Die Anfahrt erfolgt von […]

Weiterlesen »
Seite 1 von 36123...| »

 Hinweis