Energiewechsel

Teltow-Fläming: 35. Elsterlauf mit vielen Überraschungen

Pressemeldung vom 5. April 2013, 09:36 Uhr

Der Elsterlauf in Bad Liebenwerda ist das Topereignis jedes Jahr für Aktive und ihre Familien im Elbe-Elster-Kreis

In diesem Jahr wird der Elsterlauf in der Kurstadt Bad Liebenwerda nun schon zum 35. Mal durchgeführt. Dabei wollen wir als Organisatoren wieder an das Qualitätsniveau der letzten Jahre anknüpfen und hoffen, dass wir wieder viele Laufbegeisterte am 26. Mai 2013 auf dem Gelände der Mineralquellen Bad Liebenwerda begrüßen können.

An diesem Tag kann man sich, wie auch in den Jahren zuvor vielfältig sportlich betätigen. So können die Läufer bei dem Mineralquellen- Halbmarathon über 21,3 km, bei dem Sparkasse Elbe-Elster-Lauf über 11,3 km, bei dem DAK-Firmen und dem Vereinslauf über 5 km sowie bei dem WOCHENKURIER-Familien und Schnupperlauf über 2,4 km um Zeiten und Punkte kämpfen. Wer es aber etwas ruhiger und mit nicht ganz soviel Tempo angehen möchte, kann auch die 5 km walkend sowie die 11,3 km walkend oder wandernd in Angriff nehmen.

Für alle, die gern mit dem Fahrrad aktiv unterwegs sein möchten, haben wir das Antenne-Brandenburg-Familienradeln über ca. 20km im Angebot. Natürlich gibt es auch für die Jüngsten im Vorschulalter wieder den Bambini-Lauf über 100, 200 und 300 m.
Um noch mehr Läufer und natürlich auch Läuferinnen für die sehr schöne aber auch sehr anspruchsvolle Strecke des Mineralquellen- Halbmarathons zu begeistern, erhält jeder, der sich bis zum 30.04.2013 unter www.elsterlauf.de<http://www.elsterlauf.de> anmeldet, ein Funktions-T-Shirt.

Für solche, die gern im Team erfolgreich unterwegs sein wollen, bietet sich der DAK-Firmen- und Vereinslauf an. Dabei sollte die Bezeichnung nicht so eng gesehen werden, denn auch eine Familie oder ein spontaner Freundeskreis ist als Mannschaft willkommen. Wichtig ist nur, dass jede Mannschaft von 3 Teilnehmern einen eigenständigen Namen trägt, der in der Starterliste nicht noch einmal bei den Einzelstartern erscheinen darf. Bei der Namenswahl sollte der Humor nicht zu kurz kommen. Die Wertung erfolgt nach Männern, Frauen oder gemischten Mannschaften. Die Teilnehmer der Mannschaftswertung werden außerdem in der Einzelwertung erfasst.

Wie in jedem Jahr findet auch diesmal wieder das Brunnenfest der Mineralquellen Bad Liebenwerda statt. Für eine kulturelle und kulinarische Versorgung der Aktiven und deren Familien ist auch somit wieder vollends gesorgt.

Quelle: Landkreis Teltow-Fläming

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis