Energiewechsel

Teltow-Fläming: Dank und Anerkennung am 18. Januar 2011

Pressemeldung vom 19. Januar 2011, 13:07 Uhr

Ruth Roth wurde am 18. Januar 2011 aus dem Kreisseniorenbeirat Teltow-Fläming abberufen. Sie war zuvor seit fünf Jahren Seniorenbeauftragte der Stadt Dahme/Mark und in dieser Funktion Mitglied des kreislichen Gremiums. Jetzt kann sie diese Funktion aus beruflichen und privaten Gründen nicht weiter ausüben.

Der Kreisseniorenbeirat und sein Vorsitzender, Horst Leder, dankten Ruth Roth mit einem Blumenstrauß für die geleistete Arbeit. Ina Landmann, Behinderten- und Seniorenbeauftragte des Landkreises Teltow-Fläming, überreichte ihr die vom Landrat unterzeichnete Abberufungsurkunde.

Neuer Seniorenbeauftragter der Stadt Dahme ist ab 2011 Thomas de Vachroi, zu erreichen bei der ProCurand Seniorenresidenz, Am Schloss 3, 15936 Dahme/Mark, Telefon (035451) 893-541.

Quelle: Landkreis Teltow-Fläming

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis