Energiewechsel

Teltow-Fläming: Theaterabend im Kreishaus Luckenwalde am 30. März 2017 – eine Veranstaltung im Rahmen der Brandenburgischen Frauenwoche

Pressemeldung vom 20. März 2017, 15:26 Uhr

Ein literarischer Abend mit dem Turmalintheater ist am 30. März 2017 um 19.30 Uhr im Kreishaus Luckenwalde geplant. Gezeigt wird „Kassandra“, präsentiert von der Schauspielerin Cornelia Gutermann-Bauer. Die Veranstaltung wurde von der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises, Christiane Witt, organisiert und findet im Rahmen der Brandenburgischen Frauenwoche 2017 statt.

Historischer Stoff mit zeitlos-aktuellem Bezug

Kassandra, die behütete Tochter des Königs Priamos von Troja, glaubt glücklich zu sein, bis allmählich feine Risse das Bild des Königshauses fragwürdig erscheinen lassen. Was geht hinter den Fassaden der Macht vor sich? Wer ist der geliebte Vater, der König wirklich? Sie wird hellhörig, wird zur Seherin und entdeckt die heimliche Rüstung für einen Krieg. Sie hinterfragt und gerät in Opposition und Widerstand. Im historischen Stoff handelt es sich um den Trojanischen Krieg, aber es ist zeitlos-aktuell, ein Stück über die Entdeckung der eigenen Kraft, der Freiheit im Widerstand gegen Blendung und Betrug. Meisterhaft und voller Dramatik spielt Cornelia Gutermann-Bauer diese One-Woman-Show.

Das Wichtigste in Kürze Termin:
30. März 2017, 19.30 Uhr
Einlass: 18.45 Uhr
Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 8 Euro
Kartenverkauf: Tourist-Info Luckenwalde und KlassMo, Potsdamer Straße 2, Luckenwalde (während der Öffnungszeiten)

Quelle: Landkreis Teltow-Fläming

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis