Energiewechsel

Teltow-Fläming: Vollsperrung K 7220

Pressemeldung vom 3. Dezember 2010, 14:39 Uhr

Voll gesperrt wird die Ortsverbindung Märtensmühle-Ahrensdorf vom 6. bis 23. Dezember 2010, jeweils von 8 bis 16 Uhr. Grund dafür ist der Umbau des kompletten Windschutzstreifens, der in seinem jetzigen Zustand eine Gefahr für die Verkehrssicherheit darstellt.

Zunächst werden alte Pappeln rechts und links der Kreisstraße und des Radweges gefällt. Damit wurde die Firma Energieholzzentrum aus Schorfheide beauftragt. Aus Sicherheitsgründen muss dafür die Ortsverbindung Märtensmühle-Ahrensdorf (Kreisstraße K 7220) im oben genannten Zeitraum gesperrt werden. Eine Umleitung über Ruhlsdorf, Berkenbrück und Hennickendorf nach Ahrensdorf ist ausgeschildert.

In einem zweiten Bauabschnitt ab nächstem Herbst sollen die Heckenstruktur und die entstandenen Lücken durch Pflanzung von heimischen arten- und strukturreichen Sträuchern und Laubbäumen komplettiert und somit aufgewertet werden.

Quelle: Landkreis Teltow-Fläming

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis